Die Logistikbasis der Armee LBA sucht:

2 Integrationsmanagerinnen / Integrationsmanager SAP (Logistik) (zwei Stellen)

80 - 100% / Bern
Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Als Integrationsmanager/in SAP unterstützen sie uns bei der Einführung von SAP S/4 HANA. Sie führen Business-Studien, entwickeln Lösungsansätze für die Umsetzung und sind massgeblich beteiligt an der Pflege und Weiterentwicklung des Logistik-Prozessmodells der LBA. Sie stehen regelmässig im Kontakt mit unseren Mitarbeitern in den Logistikcentern und leiten Teilprojekte, Arbeitsteams und Fachgruppen.

Ihre Aufgaben

  • Leiten und Mitgestalten der Konzepterstellung von Geschäftsprozessen Logistik in ihrem Fachbereich.
  • Prozessentwicklung, Umsetzung und Implementierung in SAP S/4HANA.
  • Modellieren von Geschäftsprozessen in ARIS.
  • Leiten von Lieferobjekten und Arbeitspaketen, erstellen von arbeitsorganisatorischen Richtlinien.
  • Erarbeiten von SAP Ausbildungsunterlagen und Durchführen von Schulungen.
 

Ihre Kompetenzen

  • Technische oder logistische Grundausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld des integrierten Logistiksupports
  • Technischer/ betriebswirtschaftlicher Fachhochschulabschluss oder ähnliche Weiterbildung
  • SAP R/3 – Kenntnisse, hohe IT-Affinität gepaart mit ausgesprochener Begeisterung für neue SAP-Technologien (HANA, Fiori).
  • Mündliche und schriftliche Kenntnisse einer zweiten Amtssprache.
  • Erfahrung im Bereich der militärischen Logistikprozesse und der Supply Chain Automation.

Zusatzinformationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Herr Kurt Sommer, Chef Betriebswirtschaftliche und Logistische Systeme (BLS)
Tel. 058 464 43 08

Befristet bis Ende 2024
Referenznummer: 34906

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Die Logistikbasis der Armee (LBA) erbringt sämtliche Logistikleistungen für die Armee. Die LBA stellt mit ihren rund 3'000 Mitarbeitenden und den 12'000 Milizangehörigen der Logistikbrigade 1 der Truppe das Material und die Infrastrukturen für Ausbildung und Einsatz bereit und hält es instand. Weiter arbeitet die LBA die Logistikdoktrin für die Armee aus und managt die Betreiberleistungen aller Systeme auf dem gesamten Lebensweg.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die französische und italienische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften.

Ihr Arbeitsort: Viktoriastrasse 85, 3003 Bern