Die Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV sucht:

Applikationsmanager/ Applikationsmanagerin

80 - 100% / Bern
Steuern Sie etwas bei!
Werden Sie Teil unserer Informatik und verstärken Sie in dieser interessanten Position aktiv unser Application Management Team. Helfen Sie mit die neuen Fachapplikationen und zugehörigen Fachprozesse zu betreuen und im Rahmen des Life-Cycle-Management weiterzuentwickeln.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellen der Verfügbarkeit der IKT-Fachanwendungen, -Systeme und -Plattformen gemäss den in den SLA definierten Kriterien in enger Zusammenarbeit mit den internen und externen IKT-Leistungserbringern
  • Sicherstellen eines adäquaten Life-Cycle-, Test-, Change- und Releasemanagements sowie Wissens- und Konfigurationsmanagements gemäss Rahmenbedingungen
  • Begleiten der Fachanwender von der Analyse der Fachprozesse, der Erfassung der Anforderungen und Erarbeiten der Detailspezifikationen bis zur Einführung
  • Überwachen des Budgets, Initiierung und Mitarbeit bei Beschaffungen rund um die zu betreuenden IKT-Fachanwendungen, -Systeme und -Plattformen
  • Sicherstellen der bestmöglichen Überführung der IKT-Projekte und IKT-Changes in das produktive Umfeld
 

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossenes Studium in Richtung Wirtschaftsinformatik oder Ingenieurwissenschaften, Zusatzausbildung BWL oder Betriebswirtschaft mit gutem IT Know-how
  • Erfahrungen als Produkte- und/oder Applikationsmanager im betrieblichen IT-Umfeld (IT Life Cycle Management) von SAP (PSCD Modul) oder FileNet mit Kenntnisse von WEB-Services
  • Gute Kenntnisse in der Business Analyse/Req. Engineering, Prozessmanagement, Projektmanagement sowie im Change- und Releasemanagement
  • Umfangreiche analytische Fähigkeiten, vernetztes Denken und eine selbstständige verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse zweier Amtssprachen sowie des Englischen

Zusatzinformationen


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Johannes Steffen, Leiter Operations, Application- und Releasemanagement,
Tel. 058 463 51 38

Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern
Referenznummer: 605-30442

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Steuerfragen. Dank Mehrwertsteuer, Direkter Bundessteuer, Verrechnungssteuer sowie Stempelabgaben ist sie für den grössten Teil der Bundeseinnahmen verantwortlich. Zu ihren Dienstleistungen gehören die sachgerechte Anwendung und Durchsetzung des Steuerrechts, die Weiterentwicklung des Steuerwesens sowie die Mitwirkung bei internationalen Steuerfragen.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten werden von den Angestellten der ESTV sehr geschätzt.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Ihr Arbeitsort: Eigerstrasse 65, 3007 Bern