Tracking pixel
Die Schweizer Armee - Logistikbasis der Armee LBA sucht:

Assistentin / Assistent des Chefs Armeelogistikcenter Hinwil

80 - 100% / Hinwil (ZH)
Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Wir, das Armeelogistikcenter Hinwil der LOGISTIKBASIS DER ARMEE (LBA), stellen jederzeit den Einsatz der Armee sicher. Unser Angebot ist auf das Leistungsprofil der Armee ausgerichtet mit dem Ziel die logistische Leistung für die Truppe sicherzustellen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für das Centerleitungssekretariat in organisatorischer und administrativer Hinsicht.
  • Erarbeitet die Jahresplanung der Centerleitung und unterstützt bei der Termin- und Pendenzenkontrolle. Organisation von Sitzungen, Seminaren und kleineren Anlässen.
  • Verantwortlich für die Erarbeitung von Korrespondenz, Berichten, Protokollen, Aktennotizen und Präsentationen für die Vorgesetzten.
  • Verantwortet den Adressstamm und sorgt für die Einhaltung des Wertekonzeptes.
  • Beschaffung und Bereitstellung von Dossiers und Entscheidungsgrundlagen.
 

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossene kaufmännische oder gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in Sachbearbeitung und/oder Sekretariatsführung, ausgezeichnete EDV-Kenntnisse.
  • Sehr gute Arbeitsorganisation, hohe Belastbarkeit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Ebenfalls müssen Sie bereit sein, Ihre Arbeitszeiten flexibel an den Rhythmus der Centerleitung anzupassen.
  • Sie verfügen über sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit, angenehm im Umgang, dienstleistungsorientiert, durchsetzungsfähig, flexibel, selbständig und kommunikationsfähig.
  • Mündliche und schriftliche Kenntnisse einer zweiten Amtssprache.

Zusatzinformationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an
Roman Erismann, Chef Geschäftssteuerung +41 58 481 41 58 / +41 79 217 42 29
Referenznummer: 42197

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Die Logistikbasis der Armee (LBA) erbringt sämtliche Logistikleistungen für die Armee. Die LBA stellt mit ihren rund 3'000 Mitarbeitenden und den 12'000 Milizangehörigen der Logistikbrigade 1 der Truppe das Material und die Infrastrukturen für Ausbildung und Einsatz bereit und hält es instand. Weiter arbeitet die LBA die Logistikdoktrin für die Armee aus und managt die Betreiberleistungen aller Systeme auf dem gesamten Lebensweg.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die französische und italienische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften.