Die Logistikbasis der Armee LBA sucht:

Datenmanagerin / Datenmanager Grunddaten DFPS SAP

80 - 100% / Bern
Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Facettenreiche Arbeit jeden Tag; spannende, fordernde und höchst integrativ gestaltende Lifecycletätigkeiten von der Vor-Evaluation, Nutzungsphase/n bis zur Ausserdienststellung bzw End-of-Life (inkl Archiverungsvorbereitungen dezidierter Datenobjekte) in einem dynamischen und komplexen Umfeld, mit Partnern aus der st/op Planung, Beschaffung, Produktion/Instandhaltung/-setzung, Lagerung, Distribution, Liquidation, FI/CO, Immo, CC/SAP zusammen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für die Verfügbarkeit und Qualität der logistischen Stammdaten im Departementsbereich Verteidigung.
  • Unterstützung des Chefs Grunddaten DFPS beim Aufbau eines effizienten Datenmanagements, Definiton von Vorgaben für die Datenerfassung und -pflege sowie Festlegen von Messgrössen für die Datenqualität.
  • Beratung von Projektteams bei der Definition der benötigten logistischen Stammdaten im Rahmen von Beschaffungsvorhaben, Sicherstellen, dass die Prozesse für Datenerfassung und -pflege umgesetzt werden, regelmässige Überprüfung der Datenqualität und Erarbeiten von Verbesserungsvorschlägen bei Abweichungen.
  • Erkennen von Ausbildungsbedürfnissen und Erarbeitung der entsprechenden Unterlagen.
  • Erfassen und Pflegen der zugewiesenen logistischen Stammdaten (Strukturelemente, Materialplanungsobjekte, Materialcontainer, Vorratspakete, usw.) im System SAP DFPS der Logistikbasis der Armee.
 

Ihre Kompetenzen

  • Sie verfügen über eine technische Grundausbildung und haben sich zum/zur Betriebsfachmann/frau, Techniker/in TS oder Logistikfachmann/frau weitergebildet.
  • Sie bringen Erfahrung im Bereich Datenmanagement mit und kennen sich mit SAP Modul MM aus.
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität gehören zu Ihren Stärken.
  • Mündliche und schriftliche Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusatzinformationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Thomas Biedermann, Chef Grunddaten, Telefon 058 463 06 92
thomas.biedermann@vtg.admin.ch
Referenznummer: 34371

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Die Logistikbasis der Armee (LBA) erbringt sämtliche Logistikleistungen für die Armee. Die LBA stellt mit ihren rund 3'000 Mitarbeitenden und den 12'000 Milizangehörigen der Logistikbrigade 1 der Truppe das Material und die Infrastrukturen für Ausbildung und Einsatz bereit und hält es instand. Weiter arbeitet die LBA die Logistikdoktrin für die Armee aus und managt die Betreiberleistungen aller Systeme auf dem gesamten Lebensweg.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die französische und italienische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften.

Ihr Arbeitsort: Viktoriastrasse 85, 3003 Bern