Tracking pixel
Die Schweizer Armee - Kommando Ausbildung sucht:

Fachspezialist Ausbildung und Support / Fachspezialistin Ausbildung und Support

50% / Bern
Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Spannende, herausfordernde und vielseitige Aufgaben in den Bereichen Schulung, User-Support und Weiterentwicklung des Personalinformationssystems der Armee (PISA) warten auf Sie.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für die Organisation, Vor- und Nachbearbeitung sowie Durchführung von Navigationskursen des Personalinformationssystems der Armee sowie die Unterstützung der Ausbildungsverantwortlichen bei der Durchführung aller PISA Ausbildungsseminare und -Veranstaltungen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von anspruchsvollen Schulungs- und Instruktionsunterlagen sowie der erforderlichen Handbücher und Dokumentationen in deutscher und französischer Sprache
  • Unterstützung der PISA-Kundinnen und -Kunden bei Anwendungsfragen und in der Handhabung des Gesamtsystems sowie Unterstützung der Betreuung und Weiterentwicklung der Korrespondenzverwaltung der Applikation PISA
  • Sicherstellung der Stellvertretung im First und Second Level Support für die Anwenderinnen und Anwender der Applikationen innerhalb des Bereiches Personelles der Armee
  • Verantwortlich für die korrekte Umsetzung der selbst erfassten Changerequests in Zusammenarbeit mit der Leistungserbringerin / dem Leistungserbringer sowie aktive Mitarbeit im Bereich Change- und Releasemanagement
 

Ihre Kompetenzen

  • Höhere Berufsbildung mit 2-3 Jahren funktionsrelevanter Erfahrung oder kaufmännischer/technischer Berufsabschluss mit 4-7 Jahren funktionsrelevanter Erfahrung. Weiterbildung im Bereich Informatik und/oder Erwachsenenbildung.
  • Durchsetzungsvermögen, analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, vernetztes Denken, Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Belastbarkeit, hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung
  • Mündliche und schriftliche Kenntnisse einer zweiten Amtssprache erforderlich

Zusatzinformationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Friedli Marco, Fachbereichsleiter Support-Changemanagement, +41 58 464 71 04
Referenznummer: 42179

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Das Kommando Ausbildung ist mit seinen rund 2'350 Mitarbeitenden für die Alimentierung, die Ausbildungsvorgaben und die allgemeine Grundausbildung der Schweizer Armee verantwortlich.

Neben der Rekrutierung und Bestandessteuerung sowie der Personalbewirtschaftung der Milizformationen gehört die Einsatz- und Laufbahnsteuerung der Berufsmilitärs zu seinen Aufgaben. Die ausserdienstlichen Tätigkeiten und die Abstimmung der Ausbildungsinfrastruktur vervollständigen das Aufgabengebiet.

Für diese verantwortungsvollen Aufgaben sind dem Chef des Kommandos Ausbildung das Personelle der Armee, die Höhere Kaderausbildung der Armee, das Ausbildungszentrum der Armee sowie fünf Lehrverbände unterstellt.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die französische und italienische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften.

Ihr Arbeitsort: Rodtmattstrasse 110, 3003 Bern