Tracking pixel
Die Schweizer Armee - Logistikbasis der Armee LBA sucht:

Fachspezialistin / Fachspezialist Fachstelle Personenwagen

80 - 100% / Bern
Autobewirtschaftung mit Leidenschaft
Wir, die Fachstelle Personenwagen (FSPW) innerhalb der Logistikbasis der Armee (LBA), betreuen als Flottenmanager die persönlichen Dienstfahrzeuge der Berufsmilitärs.

Ihre Aufgaben

  • Operative interdisziplinäre Betreuung und Bewirtschaftung der persönlichen Dienstfahrzeuge der Berufsmilitärs
  • Prüfen von Offerten, Unterhalts- und Reparaturanfragen sowie fachliche und kommerzielle Rechnungsprüfung
  • Administrative Betreuung von Fahrzeugwechseln
  • Mitarbeit in laufenden Projekten
  • Drehscheibenfunktion gegenüber internen und externen Stellen
 

Ihr Profil

  • Technische Grundausbildung als Automobilmechatronikerin / Automobilmechatroniker mit Weiterbildung zur/zum eidg. Betriebswirtin / Betriebswirt im Automobilgewerbe, zur technischen Kauffrau / zum technischen Kaufmann oder gleichwertige Ausbildung
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse in MS-Office und SAP
  • Konzeptionelles und strukturiertes Denken, Teamfähigkeit, kundenorientierte Denkweise, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen. Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck, sowie gute Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens
  • Mehrjährige Erfahrung in der Fahrzeugbranche und im Fahrzeug-Flottenmanagement, umfassende Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge und Abläufe der Lebenswegkosten nach den Grundsätzen des TCO-Modells
  • Gute bis sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Herr Daniel Schumacher, Chef Fachstelle Personenwagen, Tel. 058 464 05 71
Referenznummer: 44174

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über uns


Die Logistikbasis der Armee (LBA) erbringt sämtliche Logistikleistungen für die Armee. Die LBA stellt mit ihren rund 3'000 Mitarbeitenden und den 12'000 Milizangehörigen der Logistikbrigade 1 der Truppe das Material und die Infrastrukturen für Ausbildung und Einsatz bereit und hält es instand. Weiter arbeitet die LBA die Logistikdoktrin für die Armee aus und managt die Betreiberleistungen aller Systeme auf dem gesamten Lebensweg.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.

Ihr Arbeitsort: Viktoriastrasse 85, 3003 Bern