Die Eidgenössische Zollverwaltung EZV sucht:

Grenzwächterin/Grenzwächter mit eidgenössischem Fachausweis

100% / Westschweiz
Bis an die Grenzen – und darüber hinaus
Interessiert? Die Ausbildungen beginnen jeweils im Januar und Juli. Informationsveranstaltungen zum Grenzwachtberuf finden im Ausbildungszentrum der EZV in Liestal statt. Informationen finden Sie unter: www.gwk.ch/ausbildung

Ihre Aufgaben

  • Sie fahnden nach polizeilich gesuchten Personen, Fahrzeugen oder Sachen und decken gefälschte Dokumente auf
  • Sie führen grenzpolizeiliche Passkontrollen durch, verhindern rechtswidrige Ein-, Aus- oder Durchreisen und bekämpfen die Schleuserkriminalität
  • Sie bekämpfen den grenzüberschreitenden Schmuggel von verbotenen Waren und erheben Steuern und Abgaben
  • Sie leisten auch internationale Einsätze im Ausland sowie Sicherheitseinsätze im zivilen Luftverkehr
 

Ihre Kompetenzen

  • Schweizer Bürgerrecht oder Doppelbürgerin/Doppelbürger
  • Abgeschlossene dreijährige Berufslehre oder gleichwertige Ausbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis oder gleichwertigem Ausweis
  • Alter zwischen 20 und 35 Jahren; Mindestgrösse bei Frauen 160 cm, bei Männern 168 cm
  • Führerausweis Kategorie B
  • Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sind vorteilhaft

Zusatzinformationen


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
HR-Center Genf, Tel. 058 469 72 72

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:
HR-Center Genf, Av. Louis-Casaï 84, 1216 Cointrin
Referenznummer: 606-33497

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Der ZOLL und das uniformierte, bewaffnete Grenzwachtkorps (GWK) der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) erfüllen Aufgaben für die Sicherheit der Bevölkerung, Wirtschaft und des Staats. Sie haben weitgehend den gleichen Grundauftrag. Der ZOLL ist schwergewichtig im Handelswarenverkehr und das GWK im Reiseverkehr, wie auch im sicherheitspolizeilichen- und Migrationsbereich tätig. Die Zollfahndung als ermittelndes Element arbeitet innerhalb der EZV und mit externen Partnern zusammen.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
uvek admin Karriere Bild