Das Bundesamt für Bauten und Logistik BBL sucht:

Hochschulpraktikantin/ Hochschulpraktikant KBOB Nachhaltiges Immobilienmanagement

80 - 100% / Bern

Verbinden Sie Theorie und Praxis! Verfügen Sie über einen Masterabschluss in Architektur, Bau- und Ingenieurwesen oder Rechtswissenschaften und suchen einen Berufseinstieg? Wenn Sie einen Einblick in die Bau- und Liegenschaftsorgane der öffentlichen Bauherren und ihre Umsetzung der Strategie Nachhaltige Entwicklung (SNE) gewinnen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Die Stelle ist auf ein Jahr befristet.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der KBOB bei der Wahrnehmung ihrer vielfältigen Aufgaben
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Grundlagen zur Umsetzung der Strategie Nachhaltiges Immobilienmanagement, insbesondere bei der Erstellung von KBOB-Empfehlungen zum Nachhaltigen Bauen
  • Selbstständiges Bearbeiten von Projekten im Bereich des Nachhaltigen Immobilienmanagements und der Nachhaltigen Beschaffung
  • Führen von Protokolle und Auswertungen für verschiedene Gremien
  • Kennenlernen der grossen Bandbreite an interessanten Aufgaben der KBOB und der Vernetzung mit Akteuren aus der Verwaltung und der Bauwirtschaft
 

Ihre Kompetenzen

  • Masterabschluss (Hoch- oder Fachhochschule) in Architektur, technischer Fachrichtung (Ingenieurwesen) oder Rechtswissenschaft
  • Grosses Interesse für die Grundlagen der Nachhaltigkeit im Bauwesen und die Aspekte der praktischen Umsetzung. Spezifische Kenntnisse in einzelnen Fachbereichen z. B. Holzbau sind von Vorteil
  • Analytisches und konzeptionelles Denken, Eigenverantwortung und Selbstständigkeit, Ziel- und Ergebnisorientierung, offene Kommunkation
  • Dienstleistungsorientierung und Teamfähigkeit
  • Routinierter Umgang mit der MS-Office-Palette, gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sind von Vorteil

Zusatzinformationen


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Paul Eggimann, Leiter Nachhaltiges Bauen, Tel. 058 463 28 62

Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern

Stellenantritt: 1. Januar 2019 - nach Vereinbarung möglich

Studienabschluss und Praktikumsbeginn dürfen höchstens ein Jahr auseinanderliegen
Referenznummer: 620-33305

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL), das dem Eidgenössischen Finanzdepartement angehört, ist für eine angemessene Versorgung der zivilen Bundesverwaltung mit Immobilien und Logistik zuständig. Dies beinhaltet die Beschaffung, die Bewirtschaftung sowie den Unterhalt des Immobilienportfolios und der Logistiksortimente im In- und Ausland. Das BBL strebt dabei eine langfristige Kosten-Nutzen-Optimierung an. Dies erhöht das Kostenbewusstsein und das nachhaltige Verhalten. Die KBOB vertritt die Interessen der Bau- und Liegenschaftsorgane der öffentlichen Bauherren insbesondere in Fragen der Nachhaltigkeit, im Beschaffungs- und Vertragswesen, bei der Bewirtschaftung von Bauten und Anlagen, in der Digitalisierung im Baubereich und bei Preisänderungsfragen.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Ihr Arbeitsort: Fellerstrasse 21, 3027 Bern