Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine / einen

Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten Informatik oder Wirtschaftsinformatik

80 - 100% / Bern

Die Direktion für Arbeit des SECO ist Teil des Kompetenzzentrums des Bundes für alle Kernfragen der Arbeitsmarktpolitik und der Arbeitslosenversicherung. Der Leistungsbereich Arbeitsmarkt/Arbeitslosenversicherung ist verantwortlich für das Arbeitslosenversicherungsgesetz. Als Teil des Ressorts Informatik ist das Team der Auszahlungs- und Finanzanwendungen zuständig für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Auszahlungsanwendung für Leistungen der Arbeitslosenversicherung (ASAL) und für den Support der über 1000 Benutzer der öffentlichen und privaten Arbeitslosenkassen. In der spannenden Funktion als Hochschulpraktikantin/Hochschulpraktikant unterstützen Sie den Serviceverantwortlichen DocGenie (Dokumentenvorlagen-Verwaltungslösung) beim Support, der Wartung und der Weiterentwicklung des Services. Sie sammeln in einem einjährigen Hochschulpraktikum erste Erfahrungen in der Arbeitswelt und wenden Ihr Wissen aus dem Studium gezielt an.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Abwicklung von Change Requests
  • Erbringen des 2nd Level Support für rund 2000 Benutzer und Superuser des Services DocGenie
  • Mitarbeit beim Aufbau einer Wissensdatenbank für den Service DocGenie
  • Mitarbeit in Projekten
  • Analyse und Dokumentation von Anforderungen
 

Ihre Kompetenzen

  • Höhere Ausbildung (FH, Universität) in Wirtschaftsinformatik oder Informatik
  • Schnelle Auffassungsgabe und technisches Verständnis sowie hohe Service- und Kundenorientierung
  • Gute XML-Kenntnisse
  • Teamfähige und proaktive Persönlichkeit mit systematischer Arbeitsweise
  • Gute aktive Kenntnisse von zwei Amtssprachen in Wort und Schrift sowie passive Kenntnisse der dritten Amtssprache

Zusatzinformationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Stefan Heller, Gruppenleiter Auszahlungs- und Finanzanwendungen, Tel. 058 480 61 97.

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen ausschliesslich elektronisch bis am 6. August 2017.
Referenznummer: 30257

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Das SECO ist das Kompetenzzentrum des Bundes für alle Kernfragen der Wirtschaftspolitik. Sein Ziel ist es, für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum zu sorgen. Dafür schafft es die nötigen ordnungs- und wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Ihr Arbeitsort: Holzikofenweg 36, 3007 Bern