Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI sucht per 1. August 2018 oder nach Vereinbarung eine/einen:

Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikanten Internationale Beziehungen

100% / Bern
Heute gestalten für morgen
Die Abteilung Internationale Beziehungen verwaltet die bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und ihren ausländischen Partnern im Bildungs-, Forschungs- und Innovationbereich. Dabei ist sie insbesondere für die Vorbereitung der Treffen und Reisen des Departementsvorstehers und des Staatssekretärs zuständig, liefert Dossierbeiträge zuhanden der leitenden Verantwortlichen anderer Departemente und kümmert sich um das Aussennetz (Swissnex und Wissenschaft- und Technologierätinnen/-räte).

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei dem Empfang von ausländischen Delegationen und der Vorbereitung von Auslandreisen
  • Beteiligung und Zusammenarbeit an Kommunikationstätigkeiten (Anlässe, Er-arbeitung von Publikationen, Präsentati-onen usw.)
  • Punktuelle Mitarbeit an anderen Tätigkei-ten im Bereich der internationalen bilate-ralen Zusammenarbeit
 

Ihre Kompetenzen

  • Hochschulabschluss (Masterstufe)
  • Interesse für internationale Fragen und/oder für den Bildungs- und Forschungsbereich
  • Sehr gute Kenntnisse zweier Amtssprachen und der englischen Sprache
  • Sozialkompetenz, gute Kommunikationsfähigkeiten, Flexibilität
  • Fähigkeit, sowohl eigenständig als auch im Team präzise zu arbeiten

Zusatzinformationen


Für zusätzliche Auskünfte steht Ihnen Frau Anouk De Bast gerne zur Verfügung, Tel. +41 58 463 3176, anouk.de-bast@sbfi.admin.ch .

Für die Zulassung zu einem Hochschulpraktikum bei der Bundesverwaltung darf Ihr letzter Studienabschluss nicht mehr als ein Jahr zurückliegen. Das Praktikum ist auf ein Jahr befristet.
Referenznummer: 34547

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) im Eidgenössischen De-partement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) ist das Kompetenzzentrum des Bun-des für national und international ausgerichtete Fragen der Bildungs-, Forschungs- und Inno-vationspolitik.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Ihr Arbeitsort: Einsteinstrasse 2 3003 Bern