Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht eine/einen:

ICT Skype for Business Specialist

80 - 100% / Bern/Zollikofen

Sie haben Freude an Microsoft Umgebungen und wollen UCC sowie Communication Lösungen in der gesamten Bundesverwaltung weiter voranbringen? Sie übernehmen gerne Verantwortung, wenn es darum geht, die Verfügbarkeit und Durchgängigkeit der Communication und Collaboration Dienste sicherzustellen? Dann sind Sie beim BIT genau richtig! Dank Ihnen garantieren wir unseren Partnern eine stabile und moderne Umgebung die sich auf dem neusten Stand befindet.

Ihre Aufgaben

  • Engineering, Betrieb und Weiterentwicklung der UCC Plattform (Skype for Business) im gesamten Lifecycle, inkl. Überwachung, Störungsbehebung und Problemlösung
  • Sie entwickeln unsere Installations- und Übergabeprozesse kontinuierlich weiter und setzen Verbesserungsmassnahmen um
  • Innerhalb Ihres Teams Communication und Collaboration Services übernehmen Sie stellvertretende Aufgaben im Gebiet der Sharepoint Plattformen und haben die Möglichkeit sich in Projektarbeiten aktiv einzubringen
  • Planen und Durchführen von Changes, Umsetzung von Kundenaufträgen sowie das Erstellen, Verfassen und Überarbeiten von Dokumentationen der Systemumgebungen
 

Ihre Kompetenzen

  • Informatikausbildung (EFZ) sowie fachbezogene und technische Weiterbildung
  • Berufserfahrung im Skype for Business Umfeld sowie Erfahrung in der Wartung, Betrieb und Support von Windows Serversystemen
  • Versiert in aktuellen Microsoft-Technologien (insbesondere Microsoft SQL sowie Powershell). Von Vorteil haben Sie bereits erste Erfahrungen im Betrieb von SharePoint Services
  • Sie sind eine motivierte, engagierte und selbstständige Persönlichkeit mit einer kunden- und teamorientierten Arbeitsweise. Sie zeichnen sich durch kommunikative Fähigkeiten aus, können anspruchsvolle Zusammenhänge verständlich aufbereiten und verfügen über eine vernetzte Denkweise
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusatzinformationen


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Niels Nellissen, Leiter Betrieb Communication and Collaboration, Tel. 058 463 22 26

Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern
Referenznummer: 609-36005

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Heutzutage spielen Informatik und Telekommunikationstechnologien in allen Lebensbereichen eine wichtige Rolle. Sie tragen dazu bei, dass ein moderner Staat funktionieren kann. Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) ist in diesem Bereich eines der Kompetenzzentren des Bundes. Es unterstützt die Bundesverwaltung mittels Informatik, wirtschaftliche, sichere, benutzer- und bürgerfreundliche Lösungen zu entwickeln und einzusetzen und gestaltet damit die Zukunft der Schweiz mit. Sie tragen dazu bei, dass ein moderner Staat funktionieren kann. Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) ist in diesem Bereich eines der Kompetenzzentren des Bundes. Es unterstützt die Bundesverwaltung mittels Informatik, wirtschaftliche, sichere, benutzer- und bürgerfreundliche Lösungen zu entwickeln sowie einzusetzen und gestaltet damit die Zukunft der Schweiz mit. Wir bieten einen zeitgemässen Arbeitsplatz in einem Open-space Büro in dem der stetige Austausch mit Ihren Kollegen gefördert wird. Zudem haben Sie die Möglichkeit von zu Hause aus oder in kreativen und innovativen Projekträumen zu arbeiten. Mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot fördern wir Sie und Ihre Zukunft bei uns im Bundesamt für Informatik und Telekommunikation.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Ihr Arbeitsort: Monbijoustrasse 74, 3007 Bern