Tracking pixel
armasuisse sucht:

Immobilienbewirtschafter/in

80 - 100% / Bern, Luzern, Mels und Lausanne
Spannende Arbeit jeden Tag
Im Rahmen einer Internalisierung sucht armasuisse Immobilien an mehreren Standorten in der Schweiz Immobilienbewirtschafter/innen. Eines der grössten Immobilienportfolios der Schweiz bietet einzigartige berufliche Herausforderungen. Möchten auch Sie Ihre Kenntnisse im Rahmen eines interdisziplinären Teams in den Dienst einer professionellen und nachhaltigen Immobilienverwaltung stellen?

Ihre Aufgaben

  • stellt die kaufmännische Bewirtschaftung im Verantwortungsbereich sicher
  • setzt die strategischen Vorgaben aus dem Facility- und Portfoliomanagement um und handelt dabei nach den Standards und Richtlinien
  • verantwortet sachen- und obligationenrechtliche Verträge wie Miete, Pacht, selbständige und dauernde Baurechte sowie Dienstbarkeiten, überwacht diese Verträge und gewährleistet die Einhaltung von Terminen und Fristen
  • verantwortet die Festlegung des Entschädigungsmodells (Pacht, Miete etc.) inkl. Überwachung der Regelungen in den Systemen
 

Ihr Profil

  • Immobilienbewirtschafter/in mit eidg. FA, Weiterbildung zum dipl. Immobilientreuhänder/in von Vorteil
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der kaufmännischen Bewirtschaftung von Immobilien, Kompetenz im Miet- und Sachenrecht sowie Vertragswesen
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Organisationstalent und vertiefte IT-/SAP- Kenntnisse
  • Fähigkeit, sich in komplexen Fragestellungen zurechtzufinden
  • Gute Sprachkenntnisse in einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an
Herr Stefan Schärer
Leiter Facility Management
Tel. +41 79 309 41 91

Anmeldeschluss: 31. Januar 2021
Referenznummer: 44130

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über uns


armasuisse ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Beschaffung von komplexen und sicherheitsrelevanten Systemen und Gütern sowie für das Technologie- und Immobilienmanagement.

armasuisse Immobilien ist als Eigentümervertreter für das Management eines breit gefächerten Portfolios von rund 24'000 Hektaren Land sowie 7'500 Gebäude und Anlagen zuständig und bietet nachhaltige Gesamtlösungen über den Lebensweg aus einer Hand an.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Frauen sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Ihre Bewerbungen sind deshalb besonders willkommen.

Ihr Arbeitsort: Guisanplatz 1, 3003 Bern