Tracking pixel
Das Bundesamt für Verkehr BAV sucht

Mandatsleiter/in Infrastrukturprüfungen

80 - 100% / Ittigen
Bewegt die Schweiz.
Sie erbringen vielfältige Prüfungs- und Beratungstätigkeiten im Bereich des Unterhalts und Ausbaus der Bahninfrastruktur. Sie schaffen damit Mehrwert, verbessern Prozesse und tragen zur konformen und wirtschaftlichen Verwendung bedeutender öffentlicher Mittel bei.

Ihre Aufgaben

  • Prüfungen zum effektiven und effizienten Einsatz von Subventionen für den Erhalt und Ausbau der Infrastruktur leiten
  • Unterstützung und Beratung in methodischen und projektspezifischen Fragestellungen
  • Instrumente für Bau- und Projektprüfungen aufbauen und pflegen
  • Führung und Überwachung von projektspezifisch eingesetzten externen Experten bei Prüfungen
 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium als Bauingenieurin/Bauingenieur vorzugsweise mit Kenntnissen im Bereich der Infrastrukturbauwerke für Eisenbahnen
  • Profunde Erfahrung als Projektleiter
  • Betriebswirtschaftliche und qualitätsbewusste Denk- und Handlungsweise
  • Selbstständig, teamfähig, durchsetzungsstark, innovativ, sicheres Auftreten, rasche Auffassungsgabe
  • Gutes Ausdrucksvermögen und ausgeprägte redaktionelle Fähigkeiten, gute aktive Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache und wenn möglich passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache

Zusätzliche Informationen


Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Pascal Stirnimann, Leiter Revision,
Tel. +41 58 469 00 89
oder
Frau Vesna Keller, Leiterin Fachbereich Personal,
Tel. +41 58 462 57 62
Referenznummer: 44338

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über uns


Das Bundesamt für Verkehr (BAV) sorgt dafür, dass der öffentliche Verkehr in der Schweiz sicher, leistungsfähig, wirtschaftlich und möglichst umweltfreundlich ist. Das BAV ist Teil des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK).

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des BAV bewegen Sie die Schweiz. Sie übernehmen Verantwortung in langfristig ausgerichteten und herausfordernden Projekten. Das BAV bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für die erfolgreiche Entwicklung der Schweiz zu leisten.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die französische und italienische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften.

Ihr Arbeitsort: Mühlestrasse 6, 3063 Ittigen