Das Bundesamt für Verkehr BAV sucht

Mediensprecherin/ Mediensprecher

100% / Ittigen
Bewegt die Schweiz.
Gestalten Sie die Kommunikation des Bundesamts für Verkehr (BAV) gegenüber der Öffentlichkeit und den Medien massgeblich mit.

Ihre Aufgaben

  • Beantworten von Medienanfragen vorwiegend in deutscher Sprache
  • Übernehmen der Stellvertretung bei Abwesenheit der Mediensprecherin Französisch/Italienisch
  • Planen und Umsetzen von Kommunikationsmassnahmen und Mitwirken bei der Öffentlichkeitsarbeit des Amtes
  • Erstellen von Medien- und weiteren -texten (Communiqués, Ghostwriting etc.)
  • Redigieren und Gegenlesen von Texten anderer Autorinnen/Autoren
 

Ihre Kompetenzen

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss oder gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung im Journalismus
  • Ausgezeichnete redaktionelle Fähigkeiten
  • Sehr gute Kenntnisse der schweizerischen Medienlandschaft und vorzugsweise des öffentlichen Verkehrs
  • Hohe Belastbarkeit, Initiative sowie Selbstständigkeit und schnelle Auffassungsgabe
  • Gute aktive Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache und passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache

Zusatzinformationen


Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Andreas Windlinger, Leiter Kommunikation BAV,
058 465 31 91
oder
Frau Vesna Keller, Fachbereichsleiterin Personal
058 462 57 62
Referenznummer: 36130

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Das Bundesamt für Verkehr (BAV) sorgt dafür, dass der öffentliche Verkehr in der Schweiz sicher, leistungsfähig, wirtschaftlich und möglichst umweltfreundlich ist. Das BAV ist Teil des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK).

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des BAV bewegen Sie die Schweiz. Sie übernehmen Verantwortung in langfristig ausgerichteten und herausfordernden Projekten. Das BAV bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für die erfolgreiche Entwicklung der Schweiz zu leisten.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die französische und italienische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften.
uvek admin Karriere Bild

Ihr Arbeitsort: Mühlestrasse 6, 3063 Ittigen