Tracking pixel
Die Schweizer Armee - Kommando Ausbildung sucht:

Personalsachbearbeiter/in

50 - 60% / Bern
Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Das Personelle der Armee (Pers A) begleitet die Angehörigen der Armee (AdA) von der Rekrutierung bis zur Entlassung aus dem Militärdienst.

Sie arbeiten in einem spannenden und vielseitigen Umfeld und unterstützen die HR Beratenden in vielen interessanten Belangen.

Ihre Aufgaben

  • HR Beratende im gesamten Ein- und Austrittsprozess sowie in sämtlichen administrativen HR-Belangen unterstützen
  • Prozess Stellenausschreibung des zivilen Personals für den Bereich Personelles der Armee sicherstellen (Ausschreibungstexte redigieren, Bewerbungsmanagement)
  • Diverse Personalgeschäfte (Ausbildungsanträge, Beurteilung von Nebenbeschäftigungen, Controlling im Zusammenhang mit der Erwerbsersatzordnung usw.) bearbeiten
  • Controlling des Absenzenmanagements, Reportings und Ferienkürzungen erstellen
  • Erstellung von Auswertungen und Kennzahlen
 

Ihr Profil

  • Kaufmännische Berufsbildung mit 2-3 Jahren funktionsrelevanter Erfahrung, Weiterbildung im Bereich Human Resources
  • Eigenverantwortung, Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Zuverlässigkeit, Initiative und Kommunikationsfähigkeit
  • Mündliche und schriftliche Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an
Bangerter Marc, HR Berater / Teamleiter Bern, Tel: +41 58 464 33 26
Referenznummer: 44410

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über uns


Das Kommando Ausbildung ist mit seinen rund 2'350 Mitarbeitenden für die Alimentierung, die Ausbildungsvorgaben und die allgemeine Grundausbildung der Schweizer Armee verantwortlich.

Neben der Rekrutierung und Bestandessteuerung sowie der Personalbewirtschaftung der Milizformationen gehört die Einsatz- und Laufbahnsteuerung der Berufsmilitärs zu seinen Aufgaben. Die ausserdienstlichen Tätigkeiten und die Abstimmung der Ausbildungsinfrastruktur vervollständigen das Aufgabengebiet.

Für diese verantwortungsvollen Aufgaben sind dem Chef des Kommandos Ausbildung das Personelle der Armee, die Höhere Kaderausbildung der Armee, das Ausbildungszentrum der Armee sowie fünf Lehrverbände unterstellt.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.

Ihr Arbeitsort: Rodtmattstrasse 110, 3003 Bern