Agroscope sucht:

Praktikant/-in im Bereich IT/Organisation

80 - 100% / 1725 Posieux FR
Gutes Essen, gesunde Umwelt
Der Bereich Informatik liefert, implementiert und verwaltet Informatiklösungen, die von Agroscope für die Forschung und Verwaltung eingesetzt werden. Die Informatik erbringt Dienstleistungen für rund 1'200 Mitarbeitende und verwaltet die Informatik-Infrastruktur auf 10 Standorten in der Schweiz.
Zur Verstärkung unseres Informatik-Teams suchen wir ein/-e Praktikant/-in mit Bachelor-Abschluss (nicht älter als 12 Monate), der/die erste Berufserfahrungen sammeln möchte.

Ihre Aufgaben

  • Durchführen von Business Analysis für einfache und komplexe Anfragen
  • Führung von kleineren und grösseren Informatikprojekten
  • Aktive Mitarbeit in verschiedenen Projekten im Bereich Informatik und Organisation
  • Unterstützung des Support-Teams
  • Unterstützung des Leiters Informatik bei verschiedenen organisatorischen Aufgaben
 

Ihre Kompetenzen

  • Bachelor-Diplom (Universität/ETH/FHS). Die Stelle richtet sich an Bachelor-Absolventen, die erste Berufserfahrungen sammeln möchten. Das Praktikum muss spätesten 12 Monate nach Diplomabschluss beginnen.
  • Verantwortungsbewusst, gut organisiert, genau, flexibel, zielorientiert, teamfähig
  • Kommunikativ, lernfähig, offen für Veränderungen
  • Beherrschung einer zweiten offiziellen Amtssprache

Zusatzinformationen


Wenn Sie diese Herausforderung anspricht und Sie das Anforderungsprofil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung (www.stelle.admin.ch, Ref.nr. 36053).

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie mehr über diese Stelle erfahren?
Jean-Luc Vionnet, Leiter des Bereichs Informatik, steht Ihnen gerne zur Verfügung:
E-mail jean-luc.vionnet@agroscope.admin.ch, Telefon +41 58 462 25 57.
Referenznummer: 36053

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Agroscope ist eine innovative, nach den Grundsätzen des New Public Management geführte Forschungsanstalt für Landwirtschafts- und Ernährungswissenschaften. Agroscope gehört zur Schweizerischen Eidgenossenschaft und ist dem Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF unterstellt. Agroscope übt seine Tätigkeiten an verschiedenen Standorten in der Schweiz aus. Hauptsitz ist Bern-Liebefeld.

Die Einheit Ressourcen von Agroscope (ERA) gewährleistet die materiellen Ressourcen und erforderlichen Dienstleistungen, um das ordnungsgemässe Funktionieren der Organisation sicherzustellen. Zur ERA gehören die Bereiche Human Resources, Finanzen, Informatik, Beschaffung, Publishing sowie Infrastruktur und Sicherheit.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Arbeitsumfeld sowie eine sorgfältige Einarbeitung. Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und guten Sozialleistungen.

Die Stelle ist auf 12 Monate befristet. Eintritt: 1. Dezember 2018 oder nach Vereinbarung.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.