Das Bundesamt für Bauten und Logistik BBL sucht:

Projektentwickler/ Projektentwicklerin Immobilien

80 - 100% / Bern

Unsere Abteilung Immobilienmanagement ist für die wirtschaftliche Unterbringung der zivilen Bundesverwaltung und die nachhaltige Bewirtschaftung des Immobilienportfolios verantwortlich. Sie überprüft die angemeldeten räumlichen Bedürfnisse und Anträge der Departemente und Ämter. Sie erarbeitet und definiert Strategien, Gesamtkonzepte und Vorgaben und führt das Controlling zur Kosten-Nutzen-Optimierung des Immobilienportfolios. Das Immobilienmanagement erteilt die amtsinternen Aufträge für die Ausführung von Bauprojekten und für den Kauf, die Miete, die Liquidation sowie den Betrieb von Objekten. In Ihrer Funktion arbeiten Sie eng mit dem Portfoliomanagement zusammen. Wir pflegen einen partnerschaftlichen Umgang untereinander, ein spannendes Umfeld erwartet Sie.

Ihre Aufgaben

  • Überprüfung und Beurteilung der baulichen Bedürfnisse der Kunden (Ämter, Departemente)
  • Entwickeln, Optimieren und Beurteilen von Lösungsmöglichkeiten
  • Erstellen von zielorientierten Projektdefinitionen sowie Formulieren von amtsinternen Planungs- und Realisierungsaufträgen
  • Auftragskoordination
  • Erarbeiten von Standards, Weisungen und Konzepten
 

Ihre Kompetenzen

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss als Architekt/in mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen oder höhere Ausbildung im Immobilienmanagement
  • Mehrjährige Erfahrung in der Projektentwicklung, idealerweise im öffentlichen Sektor
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln sowie die Fähigkeit analytisch und konzeptionell zu denken
  • Team- und Dienstleistungsorientiert, versiert in IT Anwendungen, SAP Kenntnisse zwecks Durchführung von Auswertungen
  • Sicherheit im schriftlichen Ausdruck und stilsicheres Formulieren. Gute aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen

Zusatzinformationen


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Frau Dorothy Holt Wacker, Leiterin Programm- und Projektentwicklung, Tel. 058 465 31 95

Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern
Referenznummer: 620-36134

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL), das dem Eidgenössischen Finanzdepartement angehört, ist für eine angemessene Versorgung der zivilen Bundesverwaltung mit Immobilien und Logistik zuständig. Dies beinhaltet die Beschaffung, die Bewirtschaftung sowie den Unterhalt des Immobilienportfolios und der Logistiksortimente im In- und Ausland. Das BBL strebt dabei eine langfristige Kosten-Nutzen-Optimierung an. Dies erhöht das Kostenbewusstsein und das nachhaltige Verhalten.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die französische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft.

Ihr Arbeitsort: Fellerstrasse 21, 3027 Bern