Tracking pixel
Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht:

Sachbearbeiter/in im Informationsmanagement

80 - 100% / Bern/Zollikofen
Wieviel (B)IT steckt in dir?
Wir suchen dein fundiertes Fachwissen im Bereich der Geschäftsaktenverwaltung und deren rechtlichen Grundlagen! Bringe deine fachlichen und systemtechnischen Fähigkeiten im Austausch mit BIT-internen Mitarbeitenden und anderen Ämtern ein, um adäquate Lösungen für unsere Kunden/Kundinnen bereitzustellen.

Deine Aufgaben

  • Registratur-Tagesgeschäft überwachen und steuern. Dazu gehören u. a. die täglich anfallenden Arbeiten koordinieren und überwachen, die Einsatzplanung (sichern der Stellvertretungen) sowie die Registratoren/Registratorinnen im Tagesgeschäft bei Fragen und personellen Engpässen unterstützen
  • Papierakten- und Datenüberlieferungen an das Schweizerische Bundesarchiv koordinieren, durchführen, anleiten und überwachen; Geschäftsaktenlangzeitarchivierung sicherstellen
  • Voraussetzungen für die Gewährleistung regelkonformer Bildung und Führung von Geschäftsakten im Amt schaffen. Zugriffsrechteverwaltung und Datenschutz bei den Amtsablagen sicherstellen sowie die Belegschaft bei Fragen unterstützen
  • Beim Weiterausbau und beim Betrieb der im Einsatz stehenden GEVER-Applikation (ActaNova) mitarbeiten sowie tatkräftig beim Aufbau, Betrieb und Weiterausbau eines GEVER-Kompetenzzentrums unterstützen
  • Interessante amts- bzw. bereichsinterne Vorhaben bearbeiten und übernehmen anspruchsvoller Projekt- bzw. Teilprojektleitungen (bilden regelkonformer Geschäftsaktenablagen in den Fachbereichen des Amtes, sicherstellen von Datenmigrationen auf das GEVER-System des Amtes, usw.)
 

Dein Profil

  • Höhere kaufmännische Ausbildung (Profil E/M, HKG) oder gleichwertige Ausbildung sowie Erfahrung in der Ausbildung von Mitarbeitenden aller Stufen. Führungserfahrung ist von Vorteil
  • Gute Praxiskenntnisse im Bereich des behördlichen Informationsmanagements und hierzu idealerweise bundesinterne Weiterbildungskurse absolviert. Gute Kenntnisse in der Administration des Geschäftsverwaltungssystems ActaNova
  • In der Lage, komplexe Themen weitgehend selbstständig zu analysieren und zu beurteilen sowie dazu Lösungen zu erarbeiten. Ausgeprägte Kundenorientierung und die Fähigkeit auch in hektischen Zeiten Ruhe und Übersicht zu bewahren. Ausserdem eine hohe Eigeninitiative sowie eine selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse der MS-Office-Palette, Grundkenntnisse im Bereich der Programmierung sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen


Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne:
Herr Silvano Fracasso, Fachlicher Leiter Informationsmanagment, Tel. 058 465 90 75

Allfällige postalische Bewerbungen sendest du bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern
Referenznummer: 609-44287

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über uns


Du trägst dazu bei, dass ein moderner Staat funktionieren kann. Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) ist in diesem Bereich eines der Kompetenzzentren des Bundes. Wir gestalten die Zukunft der Schweiz mit, indem wir der Bundesverwaltung wirtschaftliche, sichere, benutzer- und bürgerfreundliche Informatiklösungen entwickeln und bei deren Implementation unterstützen. Wir bieten einen zeitgemässen Arbeitsplatz in einem Open-space Büro in dem der stetige Austausch mit deinen Kollegen/Kolleginnen gefördert wird. Zudem hast du die Möglichkeit auch von zu Hause oder kreativen und innovativen Projekträumen aus zu arbeiten. Mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot fördern wir dich und deine Zukunft bei uns im Bundesamt für Informatik und Telekommunikation.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Ihr Arbeitsort: Monbijoustrasse 74, 3003 Bern