Das Bundesamt für Sport BASPO sucht:

Spezialistin oder Spezialist Personal

80 - 100% / Magglingen
Bundesamt für Sport BASPO - Für den Sport und die Bewegung in der Schweiz
Möchten Sie Ihr betriebswirtschaftliches Wissen als Generalistin / Generalist im Personalbereich einsetzen? Wenn Sie eine initiative, kommunikative und flexible Person sind, die sich als Dienstleisterin gegenüber der Linie wohl fühlt, dann erwartet Sie in Magglingen eine abwechslungsreiche Tätigkeit.

Ihre Aufgaben

  • Mitverantwortlich für die Personalkostenplanung, führen der Personalkosten-Hochrechnung, Controlling der Stellenanträge
  • Aufbereiten von Grundlagendaten, Auswertungen und Berichten, analysieren von personellen Kennzahlen
  • Auswerten, definieren und weiterentwickeln von HR-Prozessen, Standards und Richtlinien, betreuen des Intranets
  • Linienstellen in den Themen Mitarbeiterbeurteilung, Personalplanung und -entwicklung beraten, betreuen und unterstützen
  • Mitarbeiten bei internen und externen Projekten, laufende Sicherstellung der Qualitätsstandards
 

Ihre Kompetenzen

  • Betriebswirtschaftliche Ausbildung (FH, HFW) oder HR-spezifische Fachausbildung und betriebswirtschaftlicher Hintergrund
  • Verantwortungsbewusste, qualitätsorientierte Persönlichkeit mit analytischem und konzeptionellem Denkvermögen
  • Selbständige, effiziente und strukturierte Arbeitsweise sowie kompetentes Auftreten mit hoher Sozialkompetenz
  • Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse, idealerweise SAP/HR, Kompetenz im Projekt- und Prozessmanagement und redaktionelle Fähigkeiten
  • Passive Kenntnisse in einer zweiten Amtssprache entsprechend Stufe A2-B1 des Europäischen Sprachenportfolios

Zusatzinformationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Anita Banderini, Leiterin Fachbereich Personal, Tel. +41 58 46 76571
Referenznummer: 34299

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Das Bundesamt für Sport BASPO fördert den Sport und seine Werte – für alle Alters- und Leistungsgruppen. Das BASPO vereinigt Sportpolitik, Sportförderung und Ausbildung: Dazu gehören das grösste Schweizer Sportförderprogramm Jugend+Sport und in Magglingen und Tenero Ausbildungs-, Kurs-, und Trainingszentren. Die Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM befasst sich als einzige Schweizer Hochschule mit Ausbildung, Entwicklung, Forschung und Dienstleistung im Bereich Sport.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die französische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft.

Ihr Arbeitsort: Hauptstrasse 247, 2532 Magglingen