Tracking pixel
Das Bundesamt für Kommunikation BAKOM sucht

Statistiker/in

60% / Biel-Bienne
Mit Expertise in die Zukunft.
Haben Sie Interesse an Daten des Telekommunikationsmarktes der Schweiz? Helfen Sie mit, die Fernmeldestatistik zu erstellen und weiterzuentwickeln. Sie arbeiten in einem kleinen Team und übernehmen Verantwortung im Neuaufbau des Produktionsprozesses der Statistik.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für den Neuaufbau des allgemeinen Produktionsprozesses der Fernmeldestatistik von der Datenerhebung über die Aufbereitung, Analyse bis zur Veröffentlichung und Archivierung
  • Die Qualität sicherstellen, die Statistikproduktion weiterentwickeln und die Dokumentation der Prozesse erstellen
  • Im aktuellen Produktionsprozess der Fernmeldestatistik mitarbeiten
  • Die notwendigen Kennzahlen zur Beobachtung der Entwicklung des Telekommunikationsmarktes aufbereiten und auswerten
 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium auf Masterstufe mit Vertiefung in statistischen Methoden und Informatik
  • Erfahrungen im Umgang mit statistischen Daten, Kenntnisse im Aufbau von Datenbanken und Programmierung (idealerweise in R, Python und SQL)
  • Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Freude am selbständigen Arbeiten
  • Gute aktive Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache und wenn möglich passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache sowie gute Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen


Frau Christine Rohn, Leiterin der Sektion Ökonomie und Statistik, Tel. 058 460 55 98
Referenznummer: 44325

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über uns


Das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) nimmt Aufgaben im Bereich der Medien, des Fernmelde- und Postwesens sowie der Informationsgesellschaft in der Schweiz wahr und sorgt für eine stabile und fortschrittliche Kommunikationsinfrastruktur. Es ist Teil des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK).

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des BAKOM führen Sie die Schweiz in die Zukunft. Sie übernehmen Verantwortung in herausfordernden Projekten mit dem Ziel, die hohe Lebensqualität in unserem Land zu erhalten. Das BAKOM bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für die erfolgreiche Entwicklung der Schweiz zu leisten.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Ihr Arbeitsort: Zukunftstrasse 44, 2504 Biel-Bienne