Tracking pixel
Das Information Service Center WBF ISCeco sucht per sofort oder nach Vereinbarung

zwei ICT-Applikationsmanager/innen II für den Standarddienst GEVER Bund

80 - 100% / Bern

Als ICT-Applikationsmanager/in sind Sie zuständig für die Sicherstellung des Standard-dienstes GEVER Bund für über 30'000 User.

Sie bringen Interesse und die Freude mit, sich neuen Herausforderungen zu stellen, schätzen einen eigenen Gestaltungsspielraum und wollen Verantwortung übernehmen und vorangehen. Es bietet sich Ihnen hier die Chance, bei der Weiterentwicklung der bundesweiten GEVER Services und der Digitalisierung an vorderster Front mitzuwirken und mitzugestalten.

Sind Sie interessiert? Unser Team freut sich auf Sie.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellen der Verfügbarkeit der IKT-Fachanwendung GEVER, -Systeme und -Plattformen gemäss den in den SLA definierten Kriterien in enger Zusammenarbeit mit den bundesinternen und externen Leistungserbringern
  • Sicherstellen eines adäquaten Incident-, Change- und Releasemanagements sowie Wissens- und Konfigurationsmanagements gemäss Rahmenbedingungen
  • Begleiten der Fachanwender von der Analyse der Fachprozesse, der Erfassung der Anforderungen und Erarbeiten der Detailspezifikationen bis zur Einführung
  • Bearbeitung interner und externer Störungen sowie Kundenanfragen/-Anforderungen und Mitwirken bei der Koordination von Änderungsanträgen
  • Sicherstellen der bestmöglichen Überführung der IKT-Projekte und IKT-Changes in das produktive Umfeld
 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufslehre als Informatikerin / Informatiker EFZ oder vergleichbare Ausbildung, sowie ITIL-Zertifizierung
  • Anwendung der Microsoft Office Palette als tägliches Arbeitsinstrument, sowie gewandte Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Ihre aufgeschlossene Art begünstigt Ihren engen und proaktiven Kontakt zu den Kunden in der Bundesverwaltung, in dem Sie die solide Basis einer stets qualitativ hochwertigen Beziehung zwischen Leistungserbringer und Leistungsbezügern schaffen
  • Umfangreiche analytische Fähigkeiten, vernetztes Denken und eine selbstständige verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln mit hervorragenden Umgangsformen, eine hohe Sozialkompetenz, zuverlässige und pflichtbewusste Persönlichkeit mit Bereitschaft für Einsätze ausserhalb normalen Arbeitszeiten
  • Gute Kenntnisse in einer zweiten Amtssprache sowie gute Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen


Wir bieten Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen mit einer hohen Eigenverantwortung sowie ein modernes, prozessorientiertes Arbeitsumfeld in einem dynamischen Team. Weiter garantieren fortschrittliche Weiterbildungsmöglichkeiten Ihre berufliche Weiterentwicklung.

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht und Sie das Anforderungsprofil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Pascal Simon, Leiter Applikationssupport, Tel. +41 58 462 82 67, pascal.simon@isceco.admin.ch.
Referenznummer: 44390

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über uns


Als departementaler Informatik-Leistungserbringer entwickeln, integrieren und betreiben wir Fachanwendungen für die Kunden im Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF).
Für die neue Geschäftsverwaltungslösung GEVER Bund auf der Basis des Produktes Acta Nova sind wir Leistungserbringer für die ganze Bundesverwaltung.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Ihr Arbeitsort: Fellerstrasse 21, 3027 Bern