Tracking pixel
Das Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit BAZG sucht:

Fachspezialist/in Debitorenmanagement

80%-100% / Bern
Sicherheit für Bevölkerung, Wirtschaft und Staat
Sie sind Anlaufstelle für in- und externe Stellen bei allen Fragen im Zusammenhang mit dem Debitorenmanagement. Zusätzlich helfen Sie mit, einen reibungslosen Ablauf bei der Steuerung der Kundenforderungen sicherzustellen und geben neue Impulse beim Digitalisieren und Vereinfachen der betriebswirtschaftlichen Prozesse. 

Ihre Aufgaben

  • Korrekte, prozesslogische, effektive und verlustminimierende Debitorenbewirtschaftung aufbauen; Standards festlegen und Einhaltung kontrollieren
  • Mahnprozess überwachen und Fälligkeitsanalysen sicherstellen; geeignete Massnahmen für die Reduktion überfälliger Forderungen identifizieren 
  • Auswertungen und Reports des Debitorenmanagements erstellen sowie derer Richtigkeit und Vollständigkeit verantworten
  • Fachliches Führen und Konzeptionieren einer Kundensegmentierung und eines Kundenratings in Zusammenarbeit mit internen Organisationseinheiten
  • Fachliche Verantwortung beim Bewirtschaften der Sicherheiten wie Generalbürgschaften, Wertschriften, Barsicherheiten und Zollpfänder für alle betroffenen Abgabearten des BAZG
 

Ihr Profil

  • Höhere Berufsbildung in Finanzen (Fachfrau/mann im Finanz- und Rechnungswesen, eidg. FA) oder vergleichbare Ausbildung mit langjähriger funktionsrelevanter Praxis
  • Flair für Zahlen sowie gute MS-Office, SAP und erfahren im Debitorenmanagement
  • Exakte und selbstständige Arbeitsweise; analytisches sowie konzeptionelles Denken
  • Belastbare, kundenorientierte sowie durchsetzungsfähige Persönlichkeit
  • Gute aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen und passive Kenntnisse der Dritten

Zusätzliche Informationen


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Björn Rindlisbacher, Leiter Debitorenmanagement, Tel. 058 464 42 92

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Stellenportal. Klicken Sie dafür auf «Jetzt bewerben».

Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister.
Referenznummer: 606-1558

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über uns


Das Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit sorgt für umfassende Sicherheit an der Grenze – zum Wohl von Bevölkerung, Wirtschaft und Staat. Es ist national und international gut vernetzt. Zu seinen Kernaufgaben gehören das sachgerechte und rasche Abfertigen von Handelswaren, der zügige Ablauf des Reiseverkehrs, die Bereiche Sicherheitspolizei und Migration und es verfügt mit der Strafverfolgung über eine eigene Ermittlungsbehörde. Das BAZG steht mitten in der digitalen Transformation. Mit dem Programm DaziT werden sämtliche Zoll-, Abgaben- und Kontrollprozesse vereinfacht, optimiert und digitalisiert.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Arbeitsort: Taubenstrasse 16, 3011 Bern