Tracking pixel
Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht

Fachspezialist/in TLM

80%-100% / Wabern
swisstopo – wissen wohin
Lust das Topografische Landschaftsmodell der Schweiz TLM weiterzuentwickeln? Dann könnten Sie schon bald Teil unseres Teams sein...
st-be-vbs-swisstopo-topografie.jpg

Ihre Aufgaben

  • Das Topografische Landschaftsmodell TLM (flächendeckendes 3D-Modell der Schweiz) weiterentwickeln
  • Sicherstellen des 1st Level-Supportes für die Produktionsinfrastruktur
  • Weiterentwicklung der Produktionsprozesse
  • Anforderungsmanagement
 

Ihr Profil

  • Fachhochschule bzw. Uni/ETH absolviert und mehrjährige Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse in der Produktion von Geodaten sowie sehr gute Kenntnisse im Fachbereich Geografische Informationssysteme und Fernerkundung
  • Leistungsfreudige und kundenorientierte Persönlichkeit mit guter Selbst- und Sozialkompetenz
  • Aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen sowie in Englisch und passive Kenntnisse in einer dritten Amtssprache

Zusätzliche Informationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herr Emanuel Schmassmann, Prozessleiter Topografisches Landschaftsmodell, Tel. 058 469 04 12
Referenznummer: JRQ$540-1193

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über uns


swisstopo ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Geoinformation. Es ist verantwortlich für die Landesvermessung und koordiniert die Aktivitäten des Bundes bezüglich Geodaten und Geodiensten. swisstopo versorgt seine Partner und Kunden mit aktuellen, qualitativ hochstehenden räumlichen Referenzdaten über das gesamte Gebiet der Schweiz und bietet seine Produkte beispielsweise in Form gedruckter oder digitaler Landeskarten, als 3D-Modelle oder Web-Dienste an. Das Amt ist auch die Fachbehörde des Bundes für Geologie und die Oberaufsichtsstelle der amtlichen Vermessung.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen.

Arbeitsort: Seftigenstrasse 264, 3084 Köniz