Tracking pixel
Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht:

Hochschulpraktikant/in Change, Config und Release Management

80%-100% / Zollikofen
Wieviel (B)IT steckt in dir?
Werde Teil des aufgeschlossenen sowie motivierten Config, Change und Release Management-Teams und treibe in agilen Projekten nach Scrum und Kanban das Automatisieren und Digitalisieren des BIT voran. Möchtest du den Wandel aktiv mitgestalten, dann bewirb dich jetzt!

Deine Aufgaben

  • Beim Führen und Steuern des Change Management Prozesses mithelfen, Anwender/innen beim Erfassen sowie Überwachen der Changes unterstützen und das Einhalten der Qualitätsstandard sicherstellen
  • Beim Durchführen des CAB Meetings helfen und dabei Changes diskutieren, terminieren, freigeben oder ablehnen
  • Prozessvorgaben und Einhalten der geltenden Normen sowie Vorgaben umsetzen
  • Beim Betrieb und Aufbau der weiteren ITIL Prozesse Configuration- sowie Release Management mitarbeiten
  • In einem agilen Modus und an Methoden wie Scrum und SAFe in einem mehrsprachigen Umfeld der Bundesverwaltung arbeiten
 

Dein Profil

  • Bachelor- oder Masterabschluss in (Wirtschafts)-Informatik oder ähnliches (kurz bevorstehend oder bei Stellenantritt höchstens ein Jahr zurückliegend)
  • Kenntnisse in oder Interesse an ITIL V4 und SAFe
  • Offene, kommunikative Persönlichkeit mit hoher Eigeninitiative, selbstständiger Arbeitsweise und gutem Durchsetzungsvermögen
  • Bereit, im Bereich der Informatik etwas zu lernen und zu bewegen
  • Sehr gute aktive Kenntnisse einer und gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen


Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne: 
Herr Claudio Di Lisi, Product Owner Configuration Change und Release Management, 
Tel. 058 462 51 80, claudio.dilisi@bit.admin.ch

Die Praktikumsstelle ist auf ein Jahr befristet.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben».

Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister.
Referenznummer: 609-1063

Über uns


Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen