Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV sucht:

Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikant Artenschutz / Kontrollen

100% / Bern - Liebefeld
Für das Wohl von Mensch und Tier
Vollzug des internationalen Artenschutzabkommens CITES – Sie interessieren sich für die damit verbundenen Themen? Dann freuen wir uns, wenn Sie das Team mit Ihren vielseitigen Kompetenzen während einem Jahr unterstützen.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in der administrativen Bearbeitung von Verwaltungsverfahren im Bereich Artenschutz
  • Mitarbeit bei der Durchführung von Kontrollen Artenschutz
  • Analyse und Aufbereitung der Daten im Zusammenhang mit dem Jahresbericht Artenschutz
  • Mithilfe bei der Platzierung konfiszierter Tiere und der Ausleihe von Konfiskaten
 

Ihre Kompetenzen

  • Abschluss Hochschulstudium im Bereich Biologie / Naturwissenschaften (Studienabschluss liegt bei Stellenantritt weniger als 1 Jahr zurück)
  • Interesse am internationalen Artenschutz
  • Gute Kenntnisse in zwei Amtssprachen und in Englisch

Zusatzinformationen


Referenznummer: 37699

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Bereiche Lebensmittelsicherheit, Ernährung, Tiergesundheit, Tierschutz und Artenschutz im internationalen Handel.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Die Ämter des EDI engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen und die Gesundheit seiner Mitarbeitenden und sind mit dem Label Friendly Work Space® ausgezeichnet.

Ihr Arbeitsort: Schwarzenburgstrasse 155, 3097 Bern-Liebefeld