Das Information Service Center WBF ISCeco sucht:

ICT APPLIKATIONSMANAGER II FACHBEREICH BETRIEB IM GESCHÄFTSBEREICH GEVER-ANWENDUNGEN

80 - 100% / Bern

Das Information Service Center WBF (ISCeco) sucht per sofort oder nach Vereinbarung einen/eine ICT APPLIKATIONSMANAGER II
Als Mitarbeiter / Mitarbeiterin des Fachbereichs GEVER Betrieb sind Sie zuständig für die Sicherstellung des Betriebs vom IKT-Standard Dienst GEVER im Geschäftsbereich GEVER-Anwendungen (GEVER = elektronische Geschäftsverwaltung).

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellen der Verfügbarkeit der IKT-Fachanwendung GEVER, -Systeme und -Plattformen gemäss den in den SLA definierten Kriterien in enger Zusammenarbeit mit den bundesinternen und externen Leistungserbringern
  • Sicherstellen eines adäquaten Incident-, Change- und Releasemanagements sowie Wissens- und Konfigurationsmanagements gemäss Rahmenbedingungen
  • Begleiten der Fachanwender von der Analyse der Fachprozesse, der Erfassung der Anforderungen und Erarbeiten der Detailspezifikationen bis zur Einführung
  • Bearbeitung interner und externer Störungen sowie Kundenanfragen/-Anforderungen und Mitwirken bei der Koordination von Änderungsanträgen
  • Sicherstellen der bestmöglichen Überführung der IKT-Projekte und IKT-Changes in das produktive Umfeld
 

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossene Berufslehre als Informatikerin / Informatiker oder vergleichbare Ausbildung, sowie ITILv3 Zertifizierung
  • Methodische Vertrautheit in der operativen Bearbeitung des Management Aufgabenspektrums, Anwendung der Microsoft Office Palette als tägliches Arbeitsinstrument, sowie gewandte Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Ihre aufgeschlossene Art begünstigt Ihren engen und proaktiven Kontakt zu den Kunden in der Bundesverwaltung, in dem Sie die solide Basis einer stets qualitativ hochwertigen Beziehung zwischen Leistungserbringer und Leistungsbezügern schaffen
  • Umfangreiche analytische Fähigkeiten, vernetztes Denken und eine selbstständige verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln mit hervorragenden Umgangsformen, eine hohe Sozialkompetenz, zuverlässige und pflichtbewusste Persönlichkeit mit Bereitschaft für Einsätze ausserhalb normalen Arbeitszeiten
  • Gute Kenntnisse in einer zweiten Amtssprache sowie gute Englischkenntnisse

Zusatzinformationen


Wenn Sie sich angesprochen fühlen und zum Entschluss gekommen sind «Challenge accepted!», freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Es erwartet Sie eine gleichermassen anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit, bei der Sie Ihre Kompetenzen einsetzen und weiterentwickeln können. Die Unterstützung und Förderung der beruflichen Weiterbildung ist für uns selbstverständlich. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Pascal Simon, Leiter Standard GEVER gerne zur Verfügung (Tel. +41 58 462 82 67). Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: humanresources@isceco.admin.ch oder Human Resources, Information Service Center WBF ISCeco, Fellerstrasse 15, 3003 Bern
Referenznummer: 39726

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Als departementaler Informatik-Leistungserbringer entwickelt, integriert und betreibt das ISCeco Fachanwendungen für die Kunden im Eidg. Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF).
Für die neue Geschäftsverwaltungslösung GEVER Bund auf der Basis des Produktes Acta Nova ist das ISCeco Leistungserbringer für die ganze Bundesverwaltung.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Ihr Arbeitsort: 3027 Bern