Tracking pixel
Das Bundesamt für Bauten und Logistik BBL sucht:

Leiter/Leiterin interne Revision

80 - 100% / Bern
Freude an prozessorientierter Dienstleistung?
Sie verantworten auf der Basis einer eigenen Risikoanalyse unabhängige und objektive Prüfungs- und Beratungsdienstleistungen. Sie haben die Möglichkeit einen Mehrwert fürs Geschäft und die Prozesse zu schaffen. Mit einem systematischen und zielgerichteten Ansatz beurteilen Sie die Effektivität des Risikomanagements, die Kontrolle der Führungs- und Überwachungsprozesse und die wirtschaftliche Mittelverwendung.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Steuerung der Aktivitäten der internen Revision auf der Grundlage einer risikoorientierten Mehrjahresplanung mit dem Ziel, das Audit Universe des BBL innerhalb eines akzeptablen Zeitraums mit Prüfungshandlungen abzudecken. Erstellen der jährlichen Risikoanalyse
  • Zuständig für die laufende Qualitätssicherung der Zwischen- und Endergebnisse der angeordneten Revisionen sowie Berichterstattung an den Direktor BBL
  • Stellt im Bereich der externen Revision die für die Branche geltenden Prüfungsstandards sicher
  • Revidiert korrekt die Jahresrechnung BBL und führt jeweils vorgängig als Teil der Bundesrechnung Systemprüfungen durch (Existenz und Wirksamkeit finanzrelevantes IKS)
  • Verantwortlich für die Planung und Bereitstellung der finanziellen und personellen Ressourcen der Organisationseinheit. Sicherstellung einer effizienten Aufgabenerfüllung
 

Ihre Kompetenzen

  • Betriebswirtschaftliche Ausbildung auf Stufe HF, FH oder Uni mit zusätzlichem Abschluss einer spezifischen Weiterbildung im Bereich Audit (Certified Internal Auditor CIA, dipl. Wirtschaftsprüfer)
  • Mehrjähriger Berufserfahrung mit internationalen Standards für die berufliche Praxis der internen Revision (IIA) sowie gute Kenntnisse der schweizer Prüfungsstandards
  • Analytisches, konzeptionelles und betriebswirtschaftliches Denken und Handeln im politischen Umfeld
  • Verhandlungssicher und hohe Glaubwürdigkeit zeichnen Sie ebenso aus wie hohe Dienstleistungsorientierung und Belastbarkeit. Loyalität und Teamfähigkeit
  • Gute aktive Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache und passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache vorhanden

Zusätzliche Informationen


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Frau Marlies Grünig, Leiterin Personal, Tel. 058 464 73 13

Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern
Referenznummer: 620-40719

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über uns


Das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL), das dem Eidgenössischen Finanzdepartement angehört, ist für eine angemessene Versorgung der zivilen Bundesverwaltung mit Immobilien und Logistik zuständig. Dies beinhaltet die Beschaffung, die Bewirtschaftung sowie den Unterhalt des Immobilienportfolios und der Logistiksortimente im In- und Ausland. Das BBL strebt dabei eine langfristige Kosten-Nutzen-Optimierung an. Dies erhöht das Kostenbewusstsein und das nachhaltige Verhalten.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die lateinische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft.

Ihr Arbeitsort: Fellerstrasse 21, 3027 Bern