Die Logistikbasis der Armee LBA sucht:

Polymechaniker/in EFZ

100% / Meiringen
Vielfalt , Dynamik, Perspektiven - Lehrberufe der Schweizer Armee
Auf den Lehrbeginn August 2020 bieten wir sieben jungen, engagierten und motivierten Person die Berufsausbildung als Polymechaniker/in im Armeelogistikcenter Thun, in der Aussenstelle in Meiringen an.

Ihre Aufgaben

  • Erwerb der Handlungskompetenzen gemäss Bildungsverordnung und Bildungsplan zum Lehrberuf
  • konventionelle Bohr-, Schleif-, Dreh- und Fräsarbeiten
  • Herstellen von Einzelstücken und Kleinserien auf den CNC Maschinen
  • Zeichnungen erstellen mit CAD Programmen gemäss Kundenabsprache
  • Instandhaltung der Werkzeuge und Maschinen
 

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit
  • Logisches Denkvermögen und exakte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und gute Umgangsformen
  • Hohes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick

Zusatzinformationen


Referenznummer: 39079
Lohnklasse: Lernende und Praktikanten/innen

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Die Logistikbasis der Armee (LBA) erbringt sämtliche Logistikleistungen für die Armee. Die LBA stellt mit ihren rund 3'000 Mitarbeitenden und den 12'000 Milizangehörigen der Logistikbrigade 1 der Truppe das Material und die Infrastrukturen für Ausbildung und Einsatz bereit und hält es instand. Weiter arbeitet die LBA die Logistikdoktrin für die Armee aus und managt die Betreiberleistungen aller Systeme auf dem gesamten Lebensweg.
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Herr Christian Ritz, Berufsbildner,
Tel. 058 484 78 66, E-Mail: christian.ritz@vtg.admin.ch

Ihr Arbeitsort: Militärflugplatz, Meiringen