Tracking pixel
Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT sucht:

Senior Berater/
Senior Beraterin SAP Security

80 - 100% / Bern/Zollikofen
Wieviel (B)IT steckt in dir?
Zusammen mit deinem Team übernimmst du die Verantwortung für den reibungslosen und professionellen Betrieb der gesamten SAP Security und Compliance. Du sorgst für die effektive Konzeption und Umsetzung der SAP Sicherheitsmassnahmen, aufgrund der vielschichtigen Anforderungen. Zudem planst du die Sicherheitsmassnahmen ganzheitlich und beziehst erforderliche Bereiche des BIT und falls notwendig der Bundesverwaltung ein. Wir ergänzen und inspirieren uns gegenseitig, lernen voneinander und schaffen gemeinsam Neues und Grosses für die zivile Bundesverwaltung und somit für den Schweizer Bürger/die Schweizer Bürgerin. Bist du interessiert und motiviert uns hierbei zu unterstützen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Deine Aufgaben

  • Du bist die kompetente Ansprechperson für alle relevanten Fragestellungen zum Thema SAP Security der Sicherheitsarchitektur sowie für die Erarbeitung von Schutzbedarfsanalysen, Informationssicherheits- und Datenschutz Konzepten ISDS sowie ITGC Controls
  • Dein Verantwortungsbereich umfasst sämtliche für die Benutzer/Benutzerinnen und Berechtigungen relevanten Abläufe, die für einen reibungslosen Betrieb der SAP-Anwendungen notwendig sind
  • Du unterstützt uns beim gemeinsamen langfristigen Gestalten und Prägen von innovativen und nachhaltigen Lösungen
  • Du arbeitest aktiv bei SAP Projekten mit Fokus auf der Erstellung und Implementierung von Berechtigungskonzepten mit. Dabei stimmst du die Anforderungen bezüglich der Neuerstellung und Änderung von Benutzern/Benutzerinnen sowie Berechtigungen mit den entsprechenden Fachbereichen/Gremien ab
 

Deine Kompetenzen

  • Du bringst mehrjährige Erfahrung in der Bearbeitung von Sicherheitsanforderungen im SAP Umfeld mit. Folgende Zertifizierungen sind von Vorteil: SAP Certified Technology Professional - Security with SAP NetWeaver, ISACA-Zertifizierung (CISA, CISM, CISSP, CRISC), Enterprise Governance Zertifizierung (COBIT, CGEIT) oder ISO/IEC 27001 Information Security Auditor
  • Du bringst umfangreiche praktische Erfahrung im Bereich Beratung und Administration von SAP Benutzern/SAP Benutzerinnen sowie Berechtigungen mit, von Vorteil in einem Bundes- oder Konzernumfeld. Zudem kennst du die SAP Kernmodule und bringst vertiefte Kenntnisse in SAP GRC ARA sowie S/4 HANA mit
  • Du hast Spass am teamübergreifenden Arbeiten und bringst diesen für die Koordination der an der Lösung beteiligten externen und internen Kolleginnen und Kollegen ein
  • Ein gutes betriebswirtschaftliches Verständnis und hohe Kundenorientierung zeichnen dich aus. Zudem bringst du sehr gute Dokumentations- und Konzeptions-Kenntnisse mit und hast Freude an der selbstständigen Erstellung von Konzepten. Du bist eine flexible, belastbare und teamfähige Persönlichkeit
  • Du verfügst über gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie gute schriftliche und mündliche Englischkenntnisse

Zusatzinformationen


Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne:
Frau Deyle-Ruppe Gisela, Leiterin BWL Unterstützung Supportprozesse,
Tel. 058 465 11 09, gisela.deyle-ruppe@bit.admin.ch

Allfällige postalische Bewerbungen sendest du bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern
Referenznummer: 609-41051

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Du trägst dazu bei, dass ein moderner Staat funktionieren kann. Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) ist in diesem Bereich eines der Kompetenzzentren des Bundes. Wir gestalten die Zukunft der Schweiz mit, indem wir der Bundesverwaltung wirtschaftliche, sichere, benutzer- und bürgerfreundliche Informatiklösungen entwickeln und bei deren Implementation unterstützen. Wir bieten einen zeitgemässen Arbeitsplatz in einem Open-space Büro in dem der stetige Austausch mit deinen Kollegen/Kolleginnen gefördert wird. Zudem hast du die Möglichkeit auch von zu Hause oder kreativen und innovativen Projekträumen aus zu arbeiten. Mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot fördern wir dich und deine Zukunft bei uns im Bundesamt für Informatik und Telekommunikation.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Ihr Arbeitsort: Eichenweg 1, 3052 Zollikofen