Das Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung BWL sucht per 1. März 2019 oder nach Vereinbarung eine / einen:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter Geschäftsstelle Energie

80 - 100% / Bern
Wir sichern die Versorgung im Fall von Mangellagen
In der Geschäftsstelle Energie bearbeiten Sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter Fragen bezüglich der Energieversorgungssicherheit des Landes.

Ihre Aufgaben

  • Sie recherchieren und analysieren Datenmaterial, erarbeiten zusammen mit dem Milizkader Konzepte und Bewirtschaftungsmassnahmen und verfassen Berichte sowie Stellungnahmen.
  • Unterstützung des Milizkaders des Fachbereichs Energie in fachlicher und administrativer Hinsicht, Organisation und Leitung von Arbeitssitzungen und Erstellung von Diskussions- bzw. Entscheidungsunterlagen
  • Vertretung der Position des Amtes in verschiedenen Arbeitsgremien, bei anderen Bundesämtern sowie gegenüber Branchenverbänden und (internationalen) Organisationen
  • Projektleitung oder -unterstützung im Rahmen der wirtschaftlichen Landesversorgung
  • Erarbeitung von Kommunikationsgrundlagen und Präsentationen zu Themen der Energieversorgung
 

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Elektroingenieurwesen oder in Wirtschaftswissenschaft mit einigen Jahren Berufserfahrung in der Energiewirtschaft
  • Rasche Erkennung von relevanten Sachverhalten, vernetztes Denken, klare und verständliche Darstellung bzw. Präsentation von komplexen Sachverhalten
  • Selbständiges, exaktes und zielorientiertes Arbeiten, aktive und kooperative Einbringung in verschiedenen Teams
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und präzise schriftliche Ausdrucksweise
  • Gute Kenntnisse in mindestens einer zweiten Amtssprache sowie in Englisch

Zusatzinformationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Lucio Gastaldi, Leiter Geschäftsstellen Energie & Industrie, 058 462 21 84
Referenznummer: 36785
Lohnklasse: 23

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Das Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung (BWL) ist das nationale Kompetenzzentrum für Fragen der Versorgungssicherheit. Es sichert für den Fall von Störungen die Versorgung des Landes mit lebenswichtigen Gütern und Dienstleistungen in enger Zusammenarbeit mit der Privatwirtschaft.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Ihr Arbeitsort: Bernastrasse 28, 3005 Bern